Zahlen und Fakten…

… zum Wohnprojekt

  • Projektgründung: 2009
  • Gründung der Haus-GmbH ohne das Mietshäuser Syndikat: 30.11.2010
  • Kauf der Häuser: 23.02.2011
  • Beschluss Beteiligung des Mietshäuser Syndikats: 09.04.2011

… zu den Häusern

  • Grundstück: 5.733 m2
  • Wohnraum: 2.780 m2 für 100 Menschen
  • Gesamtkosten (Kauf und erste Sanierung): 3.200.000 EUR
  • Miete: 7,00 EUR / m2 / Monat = 233.520 EUR / Jahr
  • Solidarbeitrag ans Syndikat: 0,10 EUR /m2 / Monat = 3.360 EUR / Jahr

In und um die Häuser

Vorhaben

  • Büroräume für das Projekt, die Regionale Koordination des Mietshäuser und weitere politische und soziale Initiativen.
  • Ein Hauscafé, das offen für die BewohnerInnen und die Nachbarschaft ist
  • Eine Food-Coop (Einkaufsgemeinschaft/Kooperative für ökologische Nahrungsmittel)